Uncategorized

#Leidenschaft #Weinwelt

Wer bin ich?

Willkommen beim Weinschmecker-Wein-Blog! Wer schreibt hier eigentlich und wie ist Sie dazu gekommen? …

Liebe Weinbegeisterte,

die Idee, einen Blog zum Thema „Wein“ ins Leben zu rufen, spukt schon lange in meinem Kopf. Mit einfachen Worten, ein absolut interessantes Thema erklären oder aus meiner Sicht die Dinge zu schildern.

Eigentlich dreht sich fast mein ganzes Leben schon um Wein. Seit ich denken kann betreibt mein Papa einen Weinhandel. Damals fanden die Weinproben bei uns im Esszimmer statt , das „Lager“ war in unserem Keller und abends habe ich mit Papa Wein ausgeliefert. Es vergingen fast keine Ferien, in denen wir nicht in Italien, Deutschland und Österreich auf Winzerbesuche waren. Zu der Zeit war das ziemlich langweilig. Meine Schwester und ich haben ja kein Wort verstanden, von dem, was z.B. der Italiener vor uns da erzählt. Umso mehr genieße ich jetzt die Weinreisen oder Messen, auf denen wir regelmäßig sind.

Vor ca. 9 Jahren hat mein Papa dann sein Hobby zum Beruf gemacht und den Weinschmecker eröffnet.

Ursprünglich bin ich gelernte Bankkauffrau. Nach meiner Zeit in der Bank, habe ich noch bei einem Fahrzeug-Dienstleister gearbeitet. Anschließend habe ich den Wirtschaftsfachwirt über die IHK abgeschlossen. Mein Ziel war immer, voll im Betrieb meiner Eltern mit zu arbeiten. Anfangs waren wir uns sehr unsicher, ob das klappt – alle auf „engem“ Raum. Aber ich muss sagen: Es war die Beste Entscheidung! Die Tatsache jeden Tag Genuss zu verkaufen, ist perfekt! Die Leidenschaft zu diesem Produkt wurde mir quasi in die Wiege gelegt.

Und jetzt viel Spaß beim Lesen 😉

 

©Ramona Nüßler